© Avi Bolotinsky & Ivana Sokola
2018-2019


___________________

Ivana Sokola wurde 1995 in Hamburg geboren. Sie lebt und arbeitet als Autorin, Performerin und Theatermacherin in Berlin. Sie studierte Germanistik und Kunstgeschichte an der Universität Hamburg, im April 2018 nahm sie das Studium des Szenischen Schreibens an der Universität der Künste Berlin auf. Sie ist Teil der Performance-Gruppe SIGNA und hat in Produktionen am Schauspielhaus Hamburg und am Volkstheater Wien verschiedene Tätigkeiten wie Dramaturgie, Performance und Ausstattung ausgeübt. Darüber hinaus arbeitete sie während ihres Studiumszeit als Assistentin bei unterschiedlichen Theaterproduktionen (u.a bei Frank Castorf). Zuletzt war sie als Bühnenbildnerin beim Projekt DAU - Freiheit des Regisseurs Ilya Khrzhanovsky beschäftigt. Im Februar 2019 entstand unter ihrer und Lynn Musiols Regie die Performance DREAM BODY OUTLET am Berliner Ringtheater.

Ivana[at]pathos2000.de

___________________

Avi Bolotinsky wurde 1995 in Jerusalem geboren. Seit 2014 lebt sie in Hamburg und arbeitet als freie Filmemacherin, Autorin und Dolmetscherin. Ihre erste Erfahrung als Drehbuchautorin sammelte sie bei einem Filmprojekt des Israelischen Dokumentarfilm-Regisseurs Roy Sher.
Von 2014 bis 2019 studierte sie Philosophie an der Universität Hamburg. 2016 begann sie als Aufnahmeleiterin und Regisseurin bei einer Produktionsfirma für öffentlich rechtliche Fernsehsender zu arbeiten. 2017 gründete sie gemeinsam mit Ivana Sokola ein Theaterkollektiv, aus dem sich die Zusammenarbeit als das Duo Pathos 2000 entwickelte. Im Oktober 2019 beginnt ihr Masterstudium, bildende Kunst mit Schwerpunkt Film an der HFBK.

Avi[at]pathos2000.de

Instagram